tätigkeitsbereiche:
plastiker / gestalter
kunst / angewandte kunst
mitgliedschaft:
VISARTE / SWB



1946 | geboren in pardubice / CZ
1957 | umzug nach prag
bis 1968 studien in prag (matura und innenarchitektur)
1968 | emigration in die schweiz
1972 | eigenes atelier für metallgestaltung


PREISE / WETTBEWERBE

1980 | "internationale ausstellung moderner schmiedearbeiten und skulpturen" in lindau / DE
preis der stadt lindau
1982 | wettbewerb "künstlerische gestaltung des friedhofs oberrohrdorf" / AG
1.preis - ausgeführt 1983
1989 | "lichtwärts“ - wettbewerb für kunst am bau im primar-schulhaus in oetwil am see / ZH
1.preis - ausgeführt 1989
1993 | "reflecting movements“ - wettbewerb für kunst am bau im primarschulhaus allmend in meilen / ZH
1.preis - ausgeführt 1993


ÖFFENTLICHE AUFTRÄGE

1975 | geschmiedete objekte für die kirche st.peter in zürich
1977 | geschmiedete objekte für die reformierte kirche in greifensee / ZH
1983 | gestaltung des friedhofs oberrohrdorf
1984 | brunnenskulptur und innenhofgestaltung zollingerheim forch / ZH
1989 | plastik in der alterssiedlung sonnental in uster / ZH
1998 | gestaltung des innenraumes der ref. kirche mönchaltdorf / ZH (in zusammenarbeit mit arch. ernst stahel)
1998 | skulptur "steps and stairs“ - aussenraumgestaltung im schulungs-zentrum oberengstringen / ZH
1999 | liturgisches gerät für die ref. kirche in lindau / ZH
2000 | innenraumgestaltung der ref. kirche in bremgarten - rundfenster und liturgisches gerät




LEHRAUFTRÄGE

1991 | höhere schule für gestaltung/ ZH - seminar für 1.bauklasse der bauhausakademie in dessau/ DE
| bis 1995 dozent SfGZ- diplomklasse WIP/ raumgestaltung /
| wahrnehmung und wirkungen der elementaren kräfte im raum


AUSSTELLUNGEN (auswahl)

1_portrait_v3.jpg
       
1982 | „towards a new iron age“ in victoria & albert museum, london/ GB
1982 | flint institute of arts, illinois/ USA
| mint museum, charlotte/ NC
| mint museum, charlotte/ NC
| american craft museum, new york/ NY
1982 | kunstszene-zh im helmhaus/ ZH
1983 | skulpturenausstellung zh-land, opfikon/ ZH
1984 | zh-land in kunstmuseum winterthur/ ZH
1985 | „sculptura“, stiftung dr.könig in zollikon/ ZH
1988 | „konstruktiv“, kunsthaus Zürich
| „ zh+V “ in palais thurn und taxis, bregenz/ A
1991 | kunstszene-zh im helmhaus/ ZH
1994 | einzelausstellung „discOVER the shade of well done emptiness“, bei doris brem/ ZH
1997 | „groß+ KLEIN“, museum für gestaltung/ ZH
1998 | installation - kunstaktion im rotkreuzspital/ ZH
1998 | „schwing“, festival experimenteller klangkörper
| performance im schlachthaus theater/ bern
| 2-tägige ausstellung in der stadtgalerie/ bern
2000 | „anortundstelle“, uto- bad/ ZH
2001 | „inventa“, performance + ausstellung in den ABB hallen/ baden
| auf einladung des forum claque/
2002 | „open-art“- freilichtausstellungen in tri/ GR
2003 | „open-art“
2004 | „open-art“
2005 | kantonale freilichtausstellung/ skulptur / in opfikon/ ZH
| „open-art“ in tri/ GR
| skulpturen und performance in metropol zürich/ ZH
2006 | einzelausstellung - rfnk, kunstsalon im vogelsang/ ZH
| museo vela, ligornetto/ TI
| salle d’ exposition de la principauté/ monaco
2007 | einzelausstellung „reCover the well done emptiness“, stadtgalerie o.m.- dübendorf/ ZH
2008 | RfNK, raum fuer neue kunst / ZH
2009 | „nanoscope”, stadtuniversität, pardubice/ CR
2010 | RfNK, raum fuer neue kunst / ZH
2011 | Sculpture path in the Glatt Valley
2012 | Exhibition KK3 club, Hradec Kralove/CR
2013 | solo Exhibition "echoes of gravity", Galerie mesta Pardubice/CR